Wie Web 2.0 und Enterprise 2.0 Unternehmen verändern


enterprise 2.0Web 2.0 und Enterprise 2.0 verändert die Managementstrukturen in Unternehmen. Mitarbeiter können über firmeninterne Wikis und Blogs an der Entwicklung des Wissensmanagements aktiv teilnehmen. Durch Web 2.0 werden aus passiven Konsumenten aktive Teilnehmer, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen über Blogs, Microblogs wie Twitter, Wikis und soziale Netzwerke wie Facebook weitergeben.

Besonders interessant ist das Web 2.0 mittlerweile für Unternehmen. Mit Hilfe von Enterprise 2.0 werden Wissensmanagement, interne sowie externe Kommunikation sowie Projektmanagement verbunden und animieren alle Mitarbeiter im Unternehmen zur aktiven Teilnahme. Der Heise-Artikel Soziale Betriebswirtschaft von Christian Buck gibt einen Einblick in die moderne Enterprise 2.0 Entwicklungen und beschreibt wie Blogs, Wiki und Co sinnvoll im Unternehmen integriert werden können und das Wissensmanagement verbessern. Den kompletten Artikel zu Enterprise 2.0 lesen

Bildquelle: http://www.flickr.com/photos/10380973@N02/2760173339/ von mrplough
Quelle: http://www.heise.de/tr/artikel/Soziale-Betriebswirtschaft-961993.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: